VITA

Ich bin mit Tieren groß geworden und war schon immer fasziniert von den Vierbeinern. Die große Tierliebe und den Bezug zur Natur habe ich mir bis heute erhalten. Bereits als Kind kam ich aufgrund einer schweren Krankheit mit der Naturheilkunde in Berührung.  Meine Mutter hat mir zudem einiges über Pflanzenheilkunde beigebracht. Nachdem ich beruflich völlig andere Wege einschlug, sehnte ich mich doch immer wieder zurück zur Natur und den Tieren. Und so entschied ich mich im Jahre 2011, neben meinem Beruf nochmal die Schulbank zu drücken und Tierheilpraktikerin zu lernen. Dies tat ich bei der SGD und habe Anfang Mai 2013 die Prüfung erfolgreich absolviert.

Ich führe die mobile Tierheilpraxis nebenberuflich. Hauptberuflich arbeite ich als Betriebswirtin in einem internationalen Software-Konzern.
Ich habe selbst 1 Pferd, 1 Hund und 4 Meerschweinchen.
Außerdem reise ich sehr gerne in die nördlichen Länder.

IMG_0109

Durch kontinuierliche Fortbildungen erweitere ich immer wieder mein Wissen. U.a. habe ich bereits folgende Fortbildungen/Seminare absolviert:

2011-2013: Tierheilpraktiker-Ausbildung bei der SGD
2012: Bioresonanzanalyse bei THP Yvonne Fischer
2013: Kaninchen, Nager & Co. in der Tierheilpraxis: Von Symptom zur Diagnose u. Behandlung
Praxisgründung und -organisation bei THP Sabine Nawotka, Münster
Tierkommunikation – Basiskurs bei THP Yvonne Fischer
Grundlagen der Pferdefütterung (Birgit Hencke)
Rechtskunde für Tierheilpraktiker/innen (THP Sabine Nawotka)
Test-/Therapiesystematik & Allergietherapie mit dem Bioresonanzgerät (Firma Regumed), München
Tierkommunikation für Fortgeschrittene bei THP Yvonne Fischer
Kombinierte Testtechnik & Anwendung der 5 Elemente mit dem Bioresonanzgerät (Firma Regumed), Hannover
Phytotherapie für Tiere, (Petra Nadolny)
2014 Sterbebegleitung bei Tieren i.V.m. Tierkommunikation (Yvonne Fischer)
Bicom Kongress in Fulda, neue Erkenntnisse und Forschungsergebnisse mit verschiedenen Vorträgen rund um die Bioresonanztherapie
Übersäuerung bei Tieren (Yvonne Fischer)
Onkologie & naturheilkundliche Therapie (Yvonne Fischer)
Einführung in die Sanum Therapie (Sanum)
 2015 Anwendertag Bioresonanztherapie (Regumed)
Workshop Bioresonanz in der Veterinärmedizin (Regumed)
2016 Forschungssymposium Präventionsmedizin (i-Gap / Lavita)
Heilpraktiker Kongress in Baden-Baden (April, Schwerpunkt Chronische Erkrankungen)
Praxisseminar: Von Heilkräuter und Unkräuter (Dr. Manuela Kaess)
Moderne Vitalstofftherapie (Dr. Manuela Kaess)
Heilpraktiker-Tag in Konstanz (Schwerpunkt Autoimmunerkrankungen)
Heilpraktiker Kongress in Karlsruhe
Vitalpilze (Mykothrop Institut)
Spenglersan Kolloide und Entoxine in der Tierheilkunde
2017 Spenglersan: Allergietherapie
  Spenglersan: Metabolisches Syndrom
Mykotroph: Pankreas – was tun wenn ein zartes Organ die Zähne zeigt
Regumed: Anwendertag / Bioresonanztherapie
artgerecht Symposium in Bad Salzschlirf:
- Leben bedeutet Symbiose (Hr. Töllner)
- Magen-Darm-Mikrobiota & Glyphosat (Prof. Dr. Monika Krüger)
- Antibiotika Resistenzen (Prof. Dr. Johanna Fink-Gremmels)
- Impfen (Dr. Jutta Ziegler)
- W-Lan / E-Smog Einfluss auf Umwelt (Marcus Mühleisen)
- Wasser und dessen Bedeutung auf das Leben (Dr. Frauke Garbers)
- Heilkräfte der Bäume (Hr. Hessel)
2018 - Anwendertag Bicom – neues zu Bioresonanz
- Chronische Erkrankungen mit Sanum (Dr. vet. Kracke)
- Bicom Kongress: diverse Vorträge/Workshops zu Bioresonanz
- Magen-Darm Erkrankungen beim Tier mit Sanum Therapie – Dr. met vet Kracke
- Gehirnstoffwechselerkrankungen mit Sanum Therapie – Dr. met vet Kracke
- Anwendertag Bicom – Infektionskrankheiten
- Allergien und Autoimmunerkrankungen behandeln mit Sanum – Dr. met vet.
Kracke
- Heilöle und Heilsalben selbst herstellen
- Mittelmeererkrankungen und ihre Behandlungsmöglichkeiten

Im Bereich der Bioresonanztherapie bin ich mehrmals im Jahr auf Fortbildung/Workshops bei der Firma Regumed.

Ich bin Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker (VDT)